Berufliche Integration

Logistiker/in EFZ

Im Berufsfeldbereich Lager sind Logistiker EFZ für die fachgerechte Bewirtschaftung von Waren zuständig. Sie nehmen angelieferte Waren in Empfang, kontrollieren diese und verbuchen sie im Computersystem. Mithilfe von Gabelstaplern oder komplexen Fördersystemen lagern sie die Güter in geeigneter Weise ein. Bestellte Waren bereiten sie für die Auslieferung oder den Versand vor. Sie verpacken und beschriften sie, erstellen die Lieferpapiere und beladen die Fahrzeuge fachgerecht und sicher. Zu ihren Aufgaben gehört auch die regelmässige Überprüfung der Lagerbestände.

> Dokument «Grundbildung Logistiker EFZ/EBA»